Mein Name ist Aline Semmler.

Schon seit frühester Kindheit habe ich einen ganz besonderen Draht zu Hunden. Ein Leben ohne sie ist für mich nicht vorstellbar.

 

Ihnen gehört meine Liebe und Leidenschaft.


Rest in Peace 🕊 

ihr seid unvergessen, unvergänglich, lebenslänglich 💖 


💖Djego, Amy und Shakira💖

Dexter mit 12 Monaten
Dexter mit 12 Monaten

Dexter ein 

Old English Bulldog Rüde ist Anfang 2016 bei mir eingezogen. 

Er begleitet mich täglich in den Salon.

          


 

 

 

 

Ich besitze ein großes Einfühlungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Hunden, deshalb sind mir auch die "schwierigen" Fälle willkommen. Mit viel Ruhe und Geduld schafft man so einiges.



Aus meiner Leidenschaft Hunde zu kämmen und zu pflegen, entwickelte sich mein Berufswunsch Hundefrisör zu werden.

Nachdem immer mehr Freunde und Bekannte mich drauf ansprachen, ob ich ihnen nicht bei der Pflege helfen könnte, fasste ich den Entschluss mich professionell fortzubilden.

 

Durch die Unterstützung meiner Familie und Freunde, die mich in meinem Vorhaben bestärkten, setzte ich dies um.

 

Seit Januar 2015 bin ich hauptberuflich ausgebildete Hundefriseurin /Groomerin.

Neben meinem schon umfangreichem Grundwissen schloss ich im Juli 2014 meine Ausbildung zum modernen Groomer ab!

 

Ich besuche auch weiterhin Seminare und Fortbildungen, denn man lernt immer wieder Neues dazu.

Effizientes Arbeiten durch die richtige Entfilzungstechnik

Am Samstag, 24. Januar 2015, habe ich in Rennerod im Hundesalon Kaiser-Schnitt am Seminar teilgenommen zum Effizientes Arbeiten durch die richtige Entfilzungstechnik.

Referentin war Claudia Althoff,
Soloninhaberin des Salons Fell in Form in Sassenberg.